Reviewed by Kitchecker Modell - Journal website / in German (https://kitchecker.com/2857/)

 

"Produktbeschreibung

Ich möchte wetten, dass jeder Modellbauer schon diesen Moment erlebt hat. Eine Schwäche im Bausatz, oder fehlende Details sollen durch selbst angefertigte Teile aufgewertet werden. Also startet man eine Suche im Web nach Detailbildern. Dies kann sich als richtig zeitintensiv gestalten und das Vorhaben wird leider oft vorzeitig, aufgrund von Frustration, abgebrochen.

Die Abhilfe in diesem Fall sind Fachbücher. Einmal gekauft, sind sie immer verfügbar und können nicht „vom Netz“ genommen werden, es sei denn der Familien-Hund entdeckt sie, oder das jüngste Familienmitglied meint, es handelt sich dabei um ein Malbuch. Spaß beiseite, solche Fachbücher sind für Hardcore-Detaillierer, oder ganz einfach auch für Luftfahrtbegeisterte ein Fixer Bestand im Repertoire. Zu den zahlreichen Bildern, die man nicht im Netz findet, erhält man obendrein noch jede Menge Information zu dem jeweiligen Flugzeug in Text-Form.

Duke Hawkins, der Autor dieses Buchs, hatte die gleiche Erfahrung wie oben beschrieben bei dem dem Bau einer Jaguar gemacht und sich kurzerhand dazu entschlossen, einfach selbst ein Buch zu erstellen. Die kurze Version ist: Das Ganze hat sich herumgesprochen, seine Freunde und deren Bekannte wollten auch eine Kopie haben, und so entstand HMH Publications, die sich in den vergangenen Jahren einen echten Namen in dieser Hinsicht gemacht haben. Mittlerweile wurden bereits 10 Bücher veröffentlicht.

  • Sepecat Jaguar

  • Lockheed-Martin F-16

  • Dassault Mirage 2000

  • Mig-29 Fulcrum

  • Panavia Tornado

  • Eurofighter Typhoon

  • Saab Viggen

  • The Hornet

  • The C-130

  • F-16 Dark Falcon

Hier also haben wir das achte Buch, welches die Hornet in den Versionen A/B & C/D in vollem Detailumfang zeigt und vorstellt. Neben vielen Flugaufnahmen, findet man Fotos die praktisch jeden Quadratzentimeter des Jets abdecken.

Für viele Modellbauer ist das Cockpit ein wichtiger Platz für Details. Findet man hier doch jede Menge Schalter, Knöpfe, Hebel, Monitore u.s.w. zudem ist der Schleudersitz ein zentrales Element, welcher mit Gurten verfeinert werden möchte. In diesem Buch werden ganze 16 Seiten genau diesem Bereich gewidmet. Unter anderem werden der Martin-Baker Mk14 und der Martin-Baker SJU-5/A ganz genau gezeigt und auch explizit beschrieben.

Richtig hartgesottene wollen aber oft nicht nur das Cockpit aufwerten, sondern auch die Fahrwerksschächte. Zahlreiche Detailbilder zeigen diesen Bereich aus verschiedenen Blickwinkeln, sodass man wirklich nichts übersehen kann. Angefangen von den Fahrwerksbeinen und Rädern, bis hin zu dem Inneren der Schächte ist alles abgedeckt. Jede Leitung, jeder Kabelstrang ist hier zu sehen. Natürlich sind die Bilder auch hinsichtlich der Farbgebung der einzelnen Teile äußerst hilfreich.

Ein weiterer Bereich auf den in diesem Buch intensiv eingegangen wird, ist die Bewaffnung. Bilder der ausgebauten Vulcan Kanone veranschaulichen recht genau, auf was für einem Monstrum der Pilot sprichwörtlich sitzt.

Interessant, gerade für Modellbauer, sind natürlich auch die Triebwerke. Diese werden im ausgebauten Zustand und in voller Pracht auf Bildern gezeigt. Aber nicht nur die Triebwerke, sondern auch die Schächte in denen sie normalerweise sitzen, werden ganz genau gezeigt. Der Begleittext hält interessante Fakten über Schubkraft und Abmessungen bereit.

Der Abschnitt „Maintenance“ birgt noch viele Einsichten (im wahrsten Sinne des Wortes) in verschiedene Wartungsbereiche. Die so genannte Wirbelsäule, welche von hinter der Cockpithaube bis zwischen die Triebwerke reicht, ist vollkommen abgedeckt abgebildet. Weiters findet man Fotos des Radarsystems in der Nasenspitze, offene Avionik-Schächte und vieles mehr.

Neben den großartigen Technik-Detailbildern befinden sich noch unzählige atemberaubende Aufnahmen der Hornet verschiedenster Luftwaffen, in zahlreichen Tarnanstrichen, Sonderlackierungen und „Posen“ im Buch. Darunter natürlich auch ein paar der legendärsten Flugstaffel von allen, den Blue Angels.

 

Fazit:

Ich würde dieses Buch beinahe als „Hornet-Bibel“ bezeichnen. Es ist ein sehr umfangreicher Band über einen der bekanntesten Jagd-Jets überhaupt. Aussagekräftige Bilder begleitet von informativem Text, machen dieses Buch unverzichtbar für Modellbauer, oder Luftfahrt-Begeisterte. Sehr ansprechend ist in diesem Fall natürlich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein absoluter TOP Schmöker, den man sich nicht entgehen lassen sollte."

© 2023 by Marketing Inc. Proudly created with Wix.com

DH016 - SF.260-001
DH015 - Phantom-001
DH014 - Skyhawk-001(1)
DH013 - Mirage III-001(1)
DHS001 - Juan Carlos-001
DH012 - MiG 31-001
DH011 - Harrier II-001
DH010 - Mirage F1-001_edited
DH009 - C-130-001
DH008 - Hornet-001
DH006 - Typhoon 001
DH007 - Viggen 001
DHSLE001 - Dark Falcon 001
DH005 - Tornado-001
DH004 - MiG 29-001
unnamed
SITE-003
SITE-004